Herzlich Willkommen,


der Ostritzer Krug war eine kleine Gaststätte, welche im Jahr 1992 nach einjähriger Bauzeit aus dem HO-Café in Ostritz entstanden ist. Der Ostritzer Krug liegt ca. 300m vom Ostritzer Markt entfernt.

Nachdem die Gaststätte und die Ferienwohnungen im Jahr 2010 durch das Neiße Hochwasser komplett zerstört wurden und wir lange mit dem Wiederaufbau zu kämpfen hatten, haben wir uns Ende 2020 dazu entschlossen die Gaststätte aufgrund der wirtschaftlichen Situation zu schließen.

Die 2 Ferienwohnungen sind von dieser Entscheidung jedoch nicht betroffen, so werden unsere Ferienwohnungen wie bisher weitergeführt und vermietet.